Drucken
Hoffest Riem 2006

Am 17.9. fand auf dem städt. Hofgut Riem das alljährlich vom Bund Naturschutz organisierte Hoffest statt. Neben einigen anderen Natur- und Umweltschutzgruppen war auch die Greenpeace-Gruppe München mit einem Infostand vertreten.

Trotz Oktoberfest ließen sich insbesondere viele Familien mit Kindern das kulinarische Angebot einer Vielzahl von Ökobetrieben sowie das sonstige Programm nicht entgehen.

Die GP-Gruppe München sammelte Unterschriften zu den Themen Gentechnik und Meeresschutzgebiete. Wie schon beim Streetlife war der Ratgeber "Essen ohne Gentechnik" wieder besonders begehrt.