Drucken
Gesunde Luft für Gesunde Bürger - Stoppt Dieselruß!
Greenpeace misst Feinstaub und Dieselruß in München

München, 28.06.2005 - Greenpeace Aktivisten informierten heute ab 10 Uhr am Stachus mit einem zum "Diesel-Schwein" umgebauten Diesel-PKW und einem mit einem Dieselrußfilter umgerüsteten Gebrauchtwagen zum Thema Dieselruß und Feinstaub in München. Dabei können auch die aktuellen Feinstaubmessungen des Greenpeace Messfahrzeuges am Stachus mitverfolgt werden.

Lesen Sie mehr in unserer Presseerklärung.